Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2017 - 40.000 Besucher erwartet

[08.03.2017]  Das Bayerische Landesjugendamt ist auf dem diesjährigen Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf mit einem Fachforum vertreten.

Die BLJA-Veranstaltung mit dem Thema "Fokus Jugendhilfeplanung: Zeit­gemäßes Wissens­manage­ment und standardisierte Instrumente zum Planungseinstieg" findet am Mittwoch, 29.03.2016, von 14 Uhr bis 16 Uhr im CCD Congress Center Düsseldorf im Raum 5 statt.

Auch die Bundesarbeitsgemeinschaft Landesjugendämter (BAG) ist auf dem DJHT vertreten und bietet weitere Fachveranstaltungen an:

AG Jugendarbeit
Jugend(arbeit) im Fokus – Die Profilierung der Jugendarbeit im Rahmen kommunaler Jugendförderung

29.03.2017; 09:00 Uhr – 11:00 Uhr, Raum 26

AG Hilfeplanung
Was ist gute Hilfeplanung? Qualitätsmerkmale und Gelingensfaktoren wirkungsorientierter Hilfeplanung gemäß § 36 SGB VIII

29.03.2017; 09:00 Uhr – 11:00 Uhr, Raum 112

AG Öffentlichkeitsarbeit
Planspiel: Krisen-PR im Jugendamt

29.03.2017; 14:00 Uhr – 16:00 Uhr, Raum 7a

AG Jugendhilfeplanung
Inklusion: Fachpolitische Herausforderung und Triebfeder für Planungsprozesse

30.03.2017; 09:00 Uhr – 11:00 Uhr, Raum 14

Die BAG Landesjugendämter ist mit einem eigenen Stand auf dem DJHT vertreten. Sie finden ihn in Halle 3, Stand A 18

Am BAG-Stand finden Sie übrigens auch nach Rücksprache die Kollegen vom Kreisjugendamt Rosenheim, die dort ihr Trainee-Programm für Berufseinsteiger vorstellen.