Fortbildungsangebote zum staatlichen Förderprogramm „Jugendsozialarbeit an Schulen“ (JaS)

JaS-Grundkurse

Zielgruppe

Fachkräfte der Jugendhilfe, die neu in die staatliche Förderung JaS aufgenommen wurden, sowie die Fachkräfte, die nicht in der staatlichen Förderung sind, aber mit vergleichbaren Konzepten arbeiten.

Anmeldemodalitäten

Grundsätzlich können sich die neuen Fachkräfte der JaS bis spä­tes­tens drei Monate vor Kursbeginn für den jeweiligen Grundkurs an­melden. Bitte nutzen Sie für Ihre An­meldung ausschließlich die­ses Anmeldeformular. Es wird um die Nennung von möglichen Er­satz­terminen gebeten.

Anfragen an Sonja Pappenberger (Tel. 089 1261-2643)

JaS-Vertiefungskurse

Zielgruppe

JaS-Fachkräfte, die den JaS-Grundkurs bereits besucht haben und ihre Methodenkompetenz vertiefen wollen.

Anmeldemodalitäten

Die Anmeldung erfolgt bis spätestens drei Monate vor dem jeweiligen Kurs­beginn. Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung ausschließlich dieses Anmeldeformular.

Anfragen an Sabine Imhoff (Tel. 089 1261-2831)

JaS-Tandemkurs

Zielgruppe

Jeweils ein Tandem einer Schule (eine Fachkraft der Jugendsozial­arbeit und eine Lehrkraft), an der JaS etabliert ist.

Anmeldemodalitäten

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) statt. Deshalb ist die Anmeldung für die JaS-Fachkraft sowohl mit dem JaS-Anmeldeformular des BLJA, als auch über das Online-Anmeldesystem der ALP (FIBS) notwendig. JaS-Fachkräfte verwenden bei der Anmeldung in FIBS bitte die Schulnummer 9499 und die Postleitzahl 80335.

Die Anmeldung beim Bayerischen Landesjugendamt sollte bis spätestens drei Monate vor dem jeweiligen Kursbeginn erfolgen. Vollständig ist die Anmeldung nur, wenn auch der Tandem-Partner der Schule sowie dessen Schulleitung das JaS-Anmeldeformular unterschrieben haben. Die Zusage erhalten alle Teilnehmenden über FIBS.

Anfragen an Sonja Pappenberger (Tel. 089 1261-2643)

JaS-Leitungskurs

Info-Tag für JaS Fachkräfte

18. Oktober 2017 - J Info "Jugendliche im Bann des radikalisierten Salafismus - Was muss JaS wissen?

Zusätzliche Angebote

JaS-Fachkräfte, die den JaS-Grundkurs bereits besucht haben und ihre Fachkompetenz vertiefen wollen, haben die Möglichkeit die zusätzlichen Angebote im allgemeinen Kursprogram (K 2/17  bzw. K 26/17 und K 24/17) wahrzunehmen.

Anmeldemodalitäten

Für die Anmeldung zu diesen Kursen ist der Anmeldeschluss am 13.01.2017 und das Anmeldeformular für das allgemeine Kursprogramm zu verwenden.
Anfragen an Sonja Pappenberger (Tel. 089 1261-2643)